Compliance-Frühstück im Berlin Capital Club am 17. September 2014 mit Prof. Fissenewert

Gepostet von am 26. Aug 2014 in Allgemein, News | Keine Kommentare

HINWEIS:

Sehr geehrte Damen und Herren,

hiermit möchte ich Sie auf ein Compliance-Frühstück von dem mir sehr geschätzten Prof. Dr. Fissenewert aufmerksam machen.

Am 17. September 2014 um 08:30 Uhr ist er zu Gast im Berlin Capital Club und wird über folgendes  Thema referieren:

„Compliance für den Mittelstand“ mit Praxisbezug:

Verhaltensweisen im Zwiespalt zwischen „nicht ganz richtig“ und „fast falsch“

–> Anmeldung und weitere Informationen finden Sie unter http://www.berlincapitalclub.de/de/#details2425 sowie unter www.fissenewert.de.

Ich freue mich, wenn wir uns vielleicht am 17.09.2014 wiedersehen.

Professor Dr. Fissenewert gehört der  Buse Heberer Fromm Rechtsanwälte Steuerberater PartG mbB an und ist ein absoluter Spezialist auf dem Thema Compliance.

Überdies hat er zahlreiche Aufsätze, Beiträge und Bücher verfasst. Besonders hervorzuheben ist dabei sein Buch
„Compliance im Mittelstand“ das im Beck-Verlag erschienen ist.

Prof. Dr. Fissenewert wird über die Erfordernisse einer ordnungsgemäßen Compliance-Organisation ebenso sprechen wie über die Risiken, wenn keine derartige Compliance-Struktur besteht.

Zur Person:

Prof. Dr. Peter Fissenewert ist Rechtsanwalt und Partner der internationalen Kanzlei Buse Heberer Fromm. Nach seinem Studium an der Georg-August-Universität Göttingen und der anschließenden Promotion an der Humboldt Universität zu Berlin war Peter Fissenewert unter anderem Justiziar und Geschäftsführer einer mittelständischen Unternehmensgruppe, bevor er als Rechtsanwalt und Partner in großen Wirtschaftskanzleien tätig wurde.

Er berät Unternehmen und Unternehmer in sämtlichen gesellschaftsrechtlichen Belangen wie Managerhaftung, Corporate Governance und Corporate Compliance sowie Sanierungs- und Restrukturierungsfragen.

Als Mittelstands-Experte hat er sich zudem intensiv mit der Entwicklung und Implementierung von Compliance-Systemen auseinandergesetzt. Peter Fissenewert ist Herausgeber des bei C.H. Beck, München, erschienenen Standardwerks „Compliance für den Mittelstand“ und hat seit 2005 eine Professur für Wirtschaftsrecht inne.

Die Einrichtung einer funktionierenden Compliance-Organisation (Einhalten der Pflichten zur ordnungsgemäßen Unternehmensführung) stellt eine der aktuell größten Herausforderungen für den Mittelstand dar. Prof. Dr. Fissenewert beschreibt Wege und Instrumente, um die neuralgischen Punkte des eigenen Unternehmens systematisch zu erfassen und liefert in der Praxis umsetzbare Lösungen, um auf dem Weg zu einem funktionierenden Compliance-System ein gutes Stück voranzukommen.

Prof. Dr. Fissenewert wird über die Erfordernisse einer ordnungsgemäßen Compliance-Organisation ebenso sprechen wie über die Risiken, wenn keine derartige Compliance-Struktur besteht.

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.